Menu

Mehr Sicherheit für Pinguingehege im Luisenpark Mannheim

By In Home On 29/05/2017


Neue-Sicherheitstechnik-mit-Videoüberwachung-für-Pinguine-im-Luisenpark

Zur Absicherung vor Diebstahl im Pinguingehege, spendet die Casicuro GmbH dem Luisenpark Mannheim eine hochmoderne Video-Informationsanlage. Die am 29. Mai 2017 durch unsere Experten montierte Anlage besteht aus den Videokameras, einem Rekorder und einer Festplatte und zeichnet sich insbesondere durch folgende Merkmale aus:

    • hochauflösende Videobilder (Full-HD, bis 6 Megapixel und bis zu 60 Bilder pro Sekunde)
    • verschlüsselte Datenübertragung
    • Zugriff auf Kameras und Rekorder – passwortgeschützt nur mit Vieraugenprinzip abrufbar, zum Schutz der Mitarbeiter
    • Speicher auf einer Festplatte mit Speicherplatz für bis zu 60 Tage (2 Terabyte HDD)
    • Überwachung der Verbindung zum Rekorder gegen Manipulation
    • Alarmfunktionen gegen Sabotage, Netzwerkverlust etc.
    • Einhaltung des Datenschutzes durch Sicherheitsfunktionen wie Privatzonen-Maskierung

Zum Montagetermin heute erschien auf Einladung des Luisenparks auch die Presse, da es vor drei Monaten im Park einen bis heute ungeklärten Pinguinraub gab.

Berichtet wurde über die neue Sicherheitstechnik rund um das Pinguingehege u.a. von

SWR

Mannheim 24 

Burstädter Zeitung

Mannheimer Morgen im Aufmacher

Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Wind, Herrn Kailuweit und Herrn Baron vom Luisenpark Mannheim für die tolle Zusammenarbeit!

Die Casicuro GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen für Sicherheitstechnik. Seit fast 30 Jahren ist das süddeutsche Unternehmen international bewährter Partner für Einbruchmelde-, Brandmelde- und Videoüberwachungstechnik im öffentlichen und privaten Bereich. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Singen am Hohentwiel. Stützpunkte unterhält Casicuro in Leingarten und in Selm bei Köln.

Webseite:                                                         www.casicuro.de

Ansprechpartnerin für die Presse:          Constanze Werdermann
Mobil: +49 173 73 75645
presse@casicuro.de